Wir beraten Sie gerne.

Kostenlos Infos anfordern. Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf.


IG Passivhaus

Mitglied der Informations-Gemeinschaft Passivhaus Deutschland


zur Website von Greenpeace Deutschland e.V.
Fördermitglied von Greenpeace


Mitglied im Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)


Die Kraft der Sonne nutzen

Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie.

Foto: Photovoltaik-Anlage auf dem DachFoto: Photovoltaik-Anlage (Detail)Foto: Photovoltaik-Panel
 Beispiele für Solarmodule

In einer Photovoltaikanlage wird in den einzelnen Solarzellen der Module unter Sonneneinstrahlung Gleichstrom erzeugt und über den Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt.

Diese gewonnene elektrische Energie kann nun entweder gespeichert (Inselanlage) und für den Eigengebrauch verwendet werden, oder aber ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden (netzgekoppelte Anlage).

Für das Einspeisen ins Öffentliche Netz wird 20 Jahre lang per Gesetz folgende Einspeisevergütung garantiert (Anlagen bis 30 KW).

01.07.2010 - 31.09.2010:   34,05 Cent je kWh
01.10.2010 - 31.12.2010:   33,03 Cent je kWh
ab 01.01.2011:   30,06 Cent je kWh (dynamische Degression)
ab 01.01.2012:   24,43 Cent je kWh

Wir kümmern uns um Angebote und stehen Ihnen beratend zur Seite.



Foto: Wechselrichter (Beispiel 2)Foto: Wechselrichter (Beispiel 1)

Wir zeigen Ihnen hohe steuerliche Vorteile (keine steuerliche Beratung) und bieten Ihnen für 5 Jahre kostenlosen Überwachungs- und Anlagen­­kontroll­­service, sowie eine Ertrags­­garantie­­versicherung


   Beispiele für Wechselrichter




Für Sie zum Herunterladen

Datenerfassung Photovoltaik:

Logo: Acrobat ReaderFür eine unverbindliche Preisanfrage drucken Sie sich bitte dieses Formular aus und schicken Sie es (soweit es Ihnen möglich ist) ausgefüllt an uns.

Informations-Mappe:

Logo: Acrobat ReaderInformations-Mappe zur aktiven Nutzung der Solarenergie mit den Einstrahlungswerten für Deutschland.



Weitere Tätigkeitsfelder: